Nov
30
2010

3D StreetArt – Die Straßenkunst

Ich bin schon seit längerem ein Fan der 3D Straßenkunst. Heute habe ich durch Zufall einen Fernsehbeitrag darüber gesehen.

Der wohl bekannteste Straßenkünstler Deutschlands ist Edgar Müller. Er malt jetzt schon seit über 25 Jahren auf diese Art. Edgar Müller malt seine Bilder mit Kreide die er selber herstellt. Er mischt dafür Pigmente (Farbstoffe in Pulverform) mit Tapetenkleister. Für eine stabilere und gleichzeitig geschmeidigere Kreide mischt er noch etwas Champagnerkreide dazu. Das Malen mit anderen Mittel wie zum Beispiel Ölfarbe kann ziemlich teuer werden wenn man eine Rechnung der Reinigung bekommt. Weiter muss beachtet werden, dass nicht überall gemalt werden darf.

Die Erstellung eines solchen Werkes:

Digitale Vorbereitung für 3D streetartVorbereitung auf der Straße für 3D streetartDas Malen an sich für 3D streetartSchaulustige bei 3D streetartDas fertige Bild auf der Straße

Weitere Werke von Edgar Müller:

3D streetart von Edgar Müller3D streetart von Edgar Müller3D streetart von Edgar Müller3D streetart von Edgar Müller3D streetart von Edgar Müller3D streetart von Edgar Müller3D streetart von Edgar Müller

3D StreetArt von anderen Künstlern:

3D streetart von anderen Künstlern3D streetart von anderen Künstlern3D streetart von anderen Künstlern3D streetart von anderen Künstlern3D streetart von anderen Künstlern3D streetart von anderen Künstlern3D streetart von anderen Künstlern3D streetart von anderen Künstlern3D streetart von anderen Künstlern3D streetart von anderen Künstlern

Zeitraffer-Video von Edgar Müller:

1 Kommentar + Kommentar hinzufügen

  • Sehr schöner Beitrag! So machen die das also, habe ich vorher nie gesehen.Mag übrigens auch dein Logo… hat’n schönen Schwung. Selbst gemacht? 😉

Kommentar hinterlassen

Facebook mamoe-web
Pixum
Vodafone
Goneo
Groupon